Oliver Malicdem Photography

Kunst und Bewegung begleiten OLIVER MALICDEM seit 1987, seinem Geburtsjahr. Zum Künstler der Fotografie gemacht haben ihn seine eigene Sicht und sein Auge für das «Präsentum», für den Moment der unmittelbaren Gegenwart also. Als ehemaliger Theater-Tänzer ist er vertraut mit der Bewegung, Dynamik und dem Raum für ästhetische Formen, die sich in seinen Aufnahmen widerspiegeln.

Sein kreatives Schaffen führte ihn von der Schweiz über Berlin, London und Dubai in die ganze Welt hinaus. Zu attraktiven Objekten. Zu interessanten Menschen. Die Basics der Kunst und Fotografie studierte OLIVER MALICDEM in der Schule für Gestaltung. Erfahrung, Praktiken und Techniken sowie Arbeitsweise und Bearbeitungshandwerk holte er sich bei Rauf Yasit, Mo Gaff und Daniela Fricke. Deshalb sein heutiges umfassendes Know-how.

Die Fotografie ist für ihn wie Schreiben: Er nimmt auf, was er sieht und bringt es zum Ausdruck.

Die Wedding- & Eventfotografie wurde in den letzten Jahren zu einem seiner wichtigsten Standbeine. Seine Leidenschaft ist gross, für die emotionalen Momente und emotionellen Augen-Blicke wie auch die starken Gefühle dieses bedeutenden Tages, zu erkennen, beobachten und in Bildern einzufangen.

Damit Euer Moment auf ewig hält...


Referenzen

RED BULL / BMW / FIAT / COCA COLA / BACARDI / ZACAPA / CIRCUS OHLALA / MODISSA / ESSEN&KUNST / uvm


PERSÖNLICHE BERATUNG & PREISE AUF ANFRAGE